Dienstag, 28. März 2017

osterdekoration schlicht und schön


bis ostern ist es zwar noch ein wenig hin, doch so langsam fange ich mit dem dekorieren an. auch um euch rechtzeitig ein paar inputs zu geben, welche euch bei eurer osterdeko inspirieren, bestenfalls.



dieses jahr gibt es ein neues farbkonzept [na ja, konzept ist es wohl nicht wirklich eines....]: ich verwende ausschließlich naturtöne. diese farben wirken irgendwie beruhigend auf mich und passen außerdem am besten in unser neues zuhause.


herr p. sieht das etwas anders, denn er hat mich bereits gefragt ob es dieses jahr keine farbe zu ostern gibt. wie keine farbe? sind naturtöne keine farben? da muss er jetzt einfach durch. und so ganz ohne farbe ist es ja auch nicht. einen tupfer grün und blau gibt es auch. das sind ja sogar männerfarben, lach.


heute seht ihr auch einen kleinen einblick in unser neues wohnzimmer.  ein paar sachen fehlen noch, aber das macht nichts. da fällt mir ein was johanna mal gesagt hat: "man muss leere räume ertragen können" und der meinung bin ich auch. bestimmte anschaffungen kann man erst machen, wenn man im neuen heim wohnt.


wie ihr bestimmt bereits gemerkt habt, habe ich die eier vom letzten jahr verwendet. wachteleier, bemalte gänseier, mit gold besprühte gänseeier und eier mit federn. ich finde die harmonieren wunderbar miteinander. 


und meine geliebten wachtelfedern und die eierschale aus keramik dürfen auch nicht fehlen. jetzt kann ostern kommen, ich bin bereit.

so sah es bei uns letztes ostern aus: HIER und HIER. ein wenig hatte sich meine vorliebe für mein neues farbkonzept bereits angekündigt. der türkranz wird übernommen, den finde ich so gut gelungen. lediglich das grün werde ich ersetzen.


ich hoffe ich konnte euch inspirieren und wünsche euch eine wundervolle woche.
 
 
 lemapi findet ihr jetzt auch auf pinterest, CLICK
 
 follow me on insta, CLICK
 
 

bezugsquellen:
ledercouch: ada
kissen, decke: hundm home
große vase, keramikschale: depot
beistelltisch: hay
bild: hello sunday
ostereier federn: wohnbeiwerk
gartentisch: bellevie von fermob

Sonntag, 19. März 2017

friday is flowerday + the winner is....

 
hach, wie schön. traumhaftes wetter, strahlender sonnenschein und angenehme temperaturen, welche frühlingsgefühle erwachen lassen und lust auf helle farben, frühlingsblüher und neues machen.


also ich bin ja schon lange bereit für den frühling. winterkleidung und schuhe sind bereits aussortiert und im oberen teil des kleiderschranks bzw. des schuhschranks verstaut. und die frühlingssachen habe ich auch nochmal aussortiert, um platz für neues zu schaffen.


bei meiner gestrigen shoppingtour habe ich diese bluse entdeckt und mich sofort verliebt. leider blieb es nicht bei der bluse. danach war ich noch im max&co store. das wurde dann richtig teuer, aber die sachen, die ich dort gefunden habe sind so mega genial, die zeige ich euch ganz bald, dann werdet ihr verstehen, was ich meine. meine im ausverkauf ergatterten sneakers habe ich gestern auch ausgeführt. die sind sooo mega bequem und passen zufällig perfekt zur bluse.


die weißen ranunkel sind der "rest" des straußes, den ich letzte woche gebunden habe. die haben sich echt lange gehalten, doch so langsam verblühen die schönheiten.
 
auf unserem neuen gartentisch stehen vergissmeinnicht. ich mag die so total gerne. ich weiß nicht warum, aber ihr anblick versetzt mich augenblicklich zurück in meine kindheit. vielleicht habe ich da ganz oft vergissmeinnicht gesehen und damals bereits bewundert.

so, und zum schluss noch eine wichtige mitteilung. die gewinnerin des birthday giveaways steht fest. die 5 mega tollen preise hat gewonnen, und jetzt mache ich es etwas spannend, der kommentar nr. 9.

liebe gewinnerin, bitte melde dich  per mail bei mir, damit ich deine daten weiterleiten kann.
 
 
ich wünsche euch ein wundervolles wochenende.
 
 
 
 
 
 follow me on insta, CLICK
 
 
 

Freitag, 10. März 2017

flowerday mit dramatischen ranunkeln


die ranunkel zählt wohl zu den beliebtesten frühlingsboten. und den frühling sollte man feiern! welche blume eignet sich da besser. immer fröhlich, ausgelassen und in feierlaune kommt sie daher. und diese traumhaft schönen ranunkel, mit ihrer dramatischen farbe sind in stimmung für ein erstes frühlingsfest.
 

diese besondere blume hat nicht nur einen außergewöhnlichen namen, auch ihre bedeutung steht für einzigartigkeit. das mach diese blume zur perfekten botschafterin um jemanden zu sagen, dass er etwas ganz besonderes ist.


das ist dann wohl der perfekte grund um dieses kleine sträußchen zu verschenken. heute möchte ich einem geliebten menschen danke sagen, mit diesem mit liebe gebundenen blumenstrauß.


und was habt ihr heute in euren vasen stehen? das schaue ich mir jetzt bei helga an. ich wünsche euch ein traumhaft schönes wochenende. unseres werden wir mit gartenarbeit verbringen. also falls uns jemand sucht, ihr wisst wo ihr uns findet.

https://zauberbar.blogspot.it/2017/02/heute-wird-gefeiert-4-bloggeburtstag.html
 

Freitag, 3. März 2017

flowerday und vegane köstlichkeiten

 

ein unglaublich schöner, sonniger tag liegt vor uns. die sonne scheint bereits im garten und hüllt alles in einen warmen glanz.



und das steht auf unserem gartentisch heute. traumhaft schöne hyazinthen, die ich wegen ihres intensiven duftes nach draußen verbannen musste.
 

und schokomuffins, mit überraschung, gibt es heute auch. sie sind echt unglaublich lecker. und niemand, das garantiere ich euch, wird merken, dass sie vegan sind. wie die meisten von euch wissen, haben wir die ersten 4 lebensjahre von madame zuckersüß vegan kochen müssen.


auf der suche nach veganen rezepten bin ich auf den blog von shia gestoßen. was für unglaubliches glück. ich habe so viel von ihr gelernt und viele neue zutaten, die ich noch nie in meinem leben gehört hatte, kennen und lieben gelernt.
 
und vor allem habe ich viele leckere rezepte gefunden. ein satz von shia wird mir immer in erinnerung bleiben: man muss aufhören zu meinen, alles ersetzen zu müssen. du musst das ei nicht ersetzen, sondern kannst es auch einfach weglassen. wie in diesen muffins. die sind ohne ei und die vermisst echt niemand, das könn ihr mir glauben.

 
wie die meisten von euch mitbekommen haben, feiere ich meinen 4. bloggeburtstag. das habe ich zum anlass genommen für euch ein giveaway zu organisieren. es ist noch viel platz im lostopf. also los, ab in den lostopf. wenn ihr auf das bild klickt, kommt ihr zum giveaway. viel spaß.
 
https://zauberbar.blogspot.it/2017/02/heute-wird-gefeiert-4-bloggeburtstag.html
 


Dienstag, 28. Februar 2017

heute wird gefeiert: 4. bloggeburtstag + GIVEAWAY PAKET*

yeah! ich freue mich so sehr. 4 jahre gibt es lemapi bereits. 4 jahre voller aufregender momente, die ich nicht missen möchte. sehr viel habe ich in diesen jahren erleben und lernen dürfen. ich bin an meinen aufgaben gewachsen und mit der zeit immer mutiger geworden. und dieser mut hat sich bezahlt gemacht.
 
und der lohn dieser arbeit ist eurer zuspruch. ihr die ihr immer wieder hier vorbei schaut und so liebe kommentare da lasst oder auch persönliche nachrichten schreibt. manchmal sogar mit ratschlägen, wobei mir einer immer in erinnerung bleiben wird, denn er ist dafür verantwortlich, dass wir heute in unserem neuen heim wohnen.
 
es ist schon lustig, man kommuniziert mit leuten, die man persönlich gar nicht kennt und trotzdem fühlt man sich verbunden und verstanden. das ist eine echt neue, faszinierende erfahrung für mich. ich hoffe, wir verbringen noch viele wundervolle momente zusammen.
  
und was darf bei einem geburtstag nicht fehlen??? richtig! die geschenke, ganz klar. ich habe mich wieder für euch ins zeug gelegt und ein unglaublich tolles GIVEAWAY PAKET, bestehend aus 5 wundervollen liebdingen, geschnürt:

- vase love song von kähler, gesponsort von jule
- kette mit anhänger und buchstaben nach wunsch [2 initialien frei wählbar], gesponsort von daniela
- betonablage mit korkunterlage, gesponsort von sabine
- 50 € gutschein für den shop wunderschön-gemacht, gesponsort von dunja
- kosmetiktäschchen aus bedrucktem baumwollstoff und kunstleder, gesponsort von lena

 
 
- leser dieses blogs und alle die es werden wollen, ist kein muss, würde mich aber freuen [könnt ihr
  ganz einfach HIER] hinterlassen 
einen kommentar unter diesem post
 
- wer die verlosung auf seinem blog verlinkt, bekommt ein ZUSÄTZLICHES LOS [gerne könnt ihr
  das foto unten mitnehmen]

- wer die verlosung auf facebook teilt, bekommt ein ZUSÄTZLICHES LOS

- wer mir auf  INSTAGRAM folgt, bekommt ein ZUSÄTZLICHES LOS
 
teilnehmen kann jeder in der eu-ansässige, mit und ohne blog
 
ihr solltet angemeldet sein, um einen kommentar hinterlassen zu können [um verwechslungen und 
  mehrfach lose zu vermeiden]. das könnt ihr ganz schnell und einfach HIER
 
- teilnahme unter 18 jahren nur mir ausdrücklicher erlaubnis eines erziehungsberechtigten
 
-  wie immer ist der rechtsweg ausgeschlossen und keine barauszahung des gewinns möglich
 
- der gewinner wird mittels zufallsgenerator ermittelt
 
das gewinnspiel startet jetzt und endet am montag, 13.3.2017.
 

 

wie immer, wünsche ich euch gaaaanz viel spaß beim mitmachen  und drücke euch gaaaanz fest die daumen.
 
*kooperationspartner


 

Samstag, 25. Februar 2017

flowerday und moodboard oder was ist ein flatlay


heute kann ich euch endlich wieder ein „ich bin verliebt sträußchen“ zeigen. ich finde diesen strauß so unglaublich gelungen und wunderschön. auch bin ich ein wenig stolz auf mich. ja, ich weiß, selbstlob stinkt, trotzdem muss das jetzt mal sein. ich bin ja total selbstkritisch und selten zu 100% zufrieden, was meine blumenkompositionen angeht. deshalb freut es mich so sehr, dass mir dieser strauß pefekt gelungen ist.

traumhaft schöne nelken im streifendesign gesellen sich zu ranunkel und wachsblumen.  in der  schlichten glasvase kommt der strauß am besten zur geltung, wie ich finde.

heute seht ihr auch ein moodboard mit einer auswahl meiner lieblingsdinge. auf insta heißt das ja nicht moodboard sondern flatlay. das war mir neu. und ehrlich gesagt, musst ich erst mal mr. google fragen [bitte nicht lachen], als ich den begriff zum ersten mal gelesen habe.


die traumhaft schöne blume, oben rechts im bild, hat mir herr p. mitgebracht. ich habe echt noch nie eine so filigrane blume mit so einzigartigen blüten gesehen. dieses zarte gelb, kombiniert mit pastellrosa finde ich unglaublich schön. auch wusste ich nicht was das für schönheit ist. es ist doch tatsächlich eine orchidee!!


die schönheit macht es sich auf dem hängeschrank im flur gemütlich. neben flip, der jetzt endlich seinen endgültigen platz gefunden hat.
 
und jetzt genieße ich meine 2. tasse kaffee und klicke mich rüber zu helga, um eure blumenkompositionen zu bestaunen. mal schauen was ihr heute in euren vasen habt.  
 
ich wünsche euch ein wunderschönes wochenende.
 
 
 follow me on insta, CLICK
 
 
 
 

Donnerstag, 16. Februar 2017

I love green + sweets + fashion news

 

diese woche war mir nach grün. so langsam macht sich wohl der wunsch nach frühling breit [und eigentlich ist grün auch meine lieblingsfarbe]. schon lustig, gerade jetzt wo es endlich so richtig geschneit hat und es wirklich viel schnee gibt. dies haben wir auf einer ausgiebigen wanderung in pfelders feststellen dürfen.


trotzdem, oder gerade deshalb, wollte ich was frisches im haus und habe mir diese wunderschöne pflanze besorgt. leider hab ich mir ihren namen nicht merken können. falls jemand von euch weiß wie die schöheit heißt, bitte melden.


auch war ich wieder auf schnäppchenjagd. bereits seit monaten liebäugle ich ich mit diesen boots. kennt ihr ikkii's? ich weiß sie schmeicheln nicht gerade dem fuß, noch weniger wie die uggs [dafür sind sie meeeeega warm]. trotzdem habe ich mich in diese boots verliebt. doch der preis von 320 € hat mich vom kauf abgehalten. da können sie noch so schön sein, das ist mir einfach zu viel geld.
 

als ich die boots vor ein paar tagen wieder im schaufenster bewundert habe, konnte ich meinen augen fast nicht trauen. 99 € anstatt 320???? ok, dann nehm ich sie mit, meinte ich gaaaanz coo zur verkäuferin. innerlich habe ich luftsprünge gemacht und gestrahlt wie ein honigkuchenpferd. yepp! was ich diese schnäppchen liebe.

und noch einen tipp habe ich für euch. falls ihr auf der suche nach einen kuchen seid, den alle, und wirklich ausnahmslos alle mögen, kann ich euch den haselnuss-ricotta-kuchen von jamie empfehlen. rezept gibt es hier, CLICK.

und jetzt mache ich es mir auf meinen schaukelstuhl gemütlich und genieße die sonne, die heute vom wolkenlosen himmel strahlt. ich wünsche euch ein wundervolles wochenende.
 
 
 
 follow me on insta, CLICK
 
 

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

das könnte dich auch interessieren